KINOBAR PRAGER FRÜHLING

startseite programmübersicht schulkino / sondervorstellung eintrittspreise kontakt / impressum



Sommerkino auf der Feinkost

PREMIEREN
ab 21.09. SCHULE, SCHULE - DIE ZEIT NACH BERG FIDEL
ab 29.09. ENDO WHAT
ab 30.09. CONNY PLANK - THE POTENTIAL OF NOISE
ab 1.10. DAS SYSTEM MILCH
ab 31.10. SOMMERHÄUSER

KINOWOCHENVORSCHAU
Kinobar // 21. - 27. September
Kinobar // 28. September - 4. Oktober
Sommerkino auf der Feinkost // September

Fr 22.09. | Sa 23.09. | So 24.09. | Mo 25.09. | Di 26.09. | Mi 27.09. | Do 28.09. | Fr 29.09.

Aktuell

17. Filmkunstmesse Leipzig

Ferienkino

Kinder- und Familienkino

Leipziger Festival der lesbischen Lebenskunst

Nordische Filmtage

PSYCHISCH KRANK IM FILM - Irres Kino

Theater in der Kinobar

[Filmbild]

Die guten Feinde - Mein Vater, die rote Kapelle und ich

Deutschland 2017 von Christian Weisenborn, 90 min., Dokumentarfilm

ab ..

Regisseur Christian Weisenborn erzählt die ergreifende Lebensgeschichte seines Vaters, des Theaterautors Günther Weisenborn (1902-1966), der sich während des Hitlers-Regimes mit zahlreichen anderen Künstlern und Intellektuellen in der berühmten Roten Kapelle engagierte, einem losen Verbund von Widerstandsgruppen mit Kontakten in die Sowjetunion. Von den Nazis zum Tode verurteilt und der Vollstreckung des Urteils nur knapp entkommen, kämpfte er bis zum Schluss um die juristische Rehabilitation der Roten Kapelle. Mit seinem unermüdlichen politischen Engagement wurde Günther Weisenborn zu einem Idol der 68er Generation und einem erklärten Vorbild Rainer Werner Fassbinders.