KINOBAR PRAGER FRÜHLING

startseite programmübersicht schulkino / sondervorstellung eintrittspreise kontakt / impressum



Sommerkino auf der Feinkost

Freilichtkino Dölitzer Wassermühle
Juli/August 2017


PREMIEREN
ab 27.07. DIE GUTEN FEINDE
ab 24.08. WESTERN

KINOWOCHENVORSCHAU
Kinobar // 20. - 26. Juli
Kinobar // 27. Juli - 2. August
Kinobar // 3. - 9. August
Sommerkino auf der Feinkost // Juli

Sa 22.07. | So 23.07. | Mo 24.07. | Di 25.07. | Mi 26.07. | Do 27.07. | Fr 28.07. | Sa 29.07.

Aktuell

FREAKY FRIDAY

Ferienkino

Freilichtkino Dölitzer Wassermühle

Kinder- und Familienkino

LOVE IS A BURNING THING – Musicpics in der Kinobar

Messieurs im Film

Sommerkino auf der Feinkost

Theater in der Kinobar

Unsere Lieblingsfilme für Euch - 20 Jahre Kinobar!

[Filmbild]

Die Kinder des Monsieur Matthieu

Frankreich, Schweiz, Deutschland 2004 von Christophe Barratier, 95 min.

Der Dirigent Pierre Morhange (Jacques Perrin) erinnert sich angesichts des Tagebuchs seines Lehrers Clément Mathieu (Gérard Jugnot) an die Jugenderlebnisse in einem Internat für schwer erziehbare Kinder, das er kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs besucht hat. Mathieu setzt sich vom übrigen Personal der Institution ab, indem er nicht einseitig auf drakonische Bestrafungen als Erziehungskonzept setzt. Einen Schüler, der dafür verantwortlich ist, dass sich der Hausmeister Pére Maxence (Jean-Paul Bonnaire) verletzt hat, verdonnert er beispielsweise zum Krankendienst am Hausmeister, statt ihn der strafenden Gerichtsbarkeit des Internatsleiters Rachin (François Berléand) zu übergeben. Da Mathieu eigentlich als Musiker arbeiten wollte, nutzt er das Potenzial der Jungen, um einen Chor zu gründen und diesen so Selbstwertgefühl zu vermitteln. Aber immer wieder brechen neue Konflikte auf, die Mathieus pädagogischen Ansatz gefährden.

Vorstellungen

Sonnabend 05.08.2017 16:30 Uhr  (Messieurs im Film)