KINOBAR PRAGER FRÜHLING

startseite programmübersicht schulkino / sondervorstellung eintrittspreise kontakt / impressum



Sommerkino auf der Feinkost

PREMIEREN
ab 21.09. SCHULE, SCHULE - DIE ZEIT NACH BERG FIDEL
ab 29.09. ENDO WHAT
ab 30.09. CONNY PLANK - THE POTENTIAL OF NOISE
ab 1.10. DAS SYSTEM MILCH
ab 31.10. SOMMERHÄUSER

KINOWOCHENVORSCHAU
Kinobar // 14. - 20. September
Kinobar // 21. - 27. September
Kinobar // 28. September - 4. Oktober
Sommerkino auf der Feinkost // September

Do 21.09. | Fr 22.09. | Sa 23.09. | So 24.09. | Mo 25.09. | Di 26.09. | Mi 27.09. | Do 28.09.

Aktuell

17. Filmkunstmesse Leipzig

Ferienkino

Kinder- und Familienkino

Leipziger Festival der lesbischen Lebenskunst

Nordische Filmtage

PSYCHISCH KRANK IM FILM - Irres Kino

Theater in der Kinobar

[Filmbild]

Alpen

Griechenland, 2011 von Yorgos Lanthimos, 93 min., OmU mit Vorfilm: Bloody Mary Griechenland 2007 von Zina Papadopoulou, 1:04 min

ab ..

Eine Krankenschwester (Aggeliki Papoulia), ein Sanitäter (Aris Servetalis), eine Turnerin (Ariane Labed) und ihr Trainer (Johnny Vekris) haben ein ungewöhnliches Geschäftsmodell entwickelt. Personen, die vor kurzem einen geliebten Menschen verloren haben, können sich an die Gruppe wenden. Die nennen sich "die Alpen", da jeder von ihnen nach einem Berg der Alpen benannt ist. Die Gruppenmitglieder können von Kunden gebucht und so zum Ersatz für den Verstorbenen werden, um die Trauerarbeit zu erleichtern. So leben sie in fremden Häusern, tragen die Kleidung der Toten und stellen Erinnerungen für die Trauernden nach. Dabei gibt es ganz bestimmte Regeln, an die sich jeder Mitarbeiter halten muss. So ist ihnen der Aufbau einer emotionalen Verbindung oder körperliche Intimität zu ihren Kunden strikt verboten. Doch nicht alle Mitglieder befolgen die Vorschriften.