KINOBAR PRAGER FRÜHLING

startseite programmübersicht schulkino / sondervorstellung eintrittspreise kontakt / impressum



Sommerkino auf der Feinkost
Open Air von April bis September.
Sommerkino auf der Feinkost // 19. - 25. April

PREMIEREN
ab 19.4.2018 LADY BIRD nur in OmU
ab 22.4.2018 FAREWELL HALONG
ab 27.4.2018 CITIZEN ANIMAL
am 12.5.2018 GOLDEN FIFTY
ab 5.6.2018 DER SECHSTE KONTINENT

KINOWOCHENVORSCHAU
Kinobar // 19. - 25. April
Kinobar // 26. April - 2. Mai
Kinobar // 3. - 9. Mai

So 22.04. | Mo 23.04. | Di 24.04. | Mi 25.04. | Do 26.04. | Fr 27.04. | Sa 28.04. | So 29.04.

Aktuell

Filme im Rahmen der Leipziger Umwelttage

Filmreihe zu 70 Jahre Israel!

Kinder- und Familienkino

Kinder-und Jugendfilmfest Rabazz

Off Europa: open Hungary

Sommerkino auf der Feinkost

Theater in der Kinobar

[Filmbild]

SPK Komplex

Deutschland 2017 von Gerd Kroske, 111 min., Dokumentarfilm

ab ..

Regisseur Gerd Kroske nutzt Interviews und bisher unveröffentlichtes Archivmaterial, um eine eher unbekannte Geschichte aus dem „Deutschen Vorherrschaft“ in den Siebzigern zu erzählen: Die Geschichte des Arztes Wolfgang Huber und seines „Sozialistische Patientenkollektivs“ SPK, wegen dem er schließlich vor Gericht landete und den Ruf bekam, der RAF geholfen zu haben. Huber war dagegen, psychisch kranke Menschen nur hinter verschlossenen Türen zu verwahren. In seinem SPK in Heidelberg erprobte er neue Therapiemethoden und formulierte politische Forderungen. Darüber gerieten Huber, seine Frau und andere Mitstreiter erst mit der baden-württembergischen Landesregierung aneinander und mussten sich schließlich vor Gericht verantworten, in den von allen Seiten beinhart geführten SPK-Prozessen…
In Kooperation mit Sächsische Gesellschaft für Soziale Psychiatrie (SGSP) und Sächsisches Psychiatriemuseum/Durchblick e.V.