KINOBAR PRAGER FRÜHLING

startseite programmübersicht schulkino / sondervorstellung eintrittspreise kontakt / impressum


PREMIEREN
ab 18.1.2018 HANNAH - EIN BUDDHISTISCHER WEG ZUR FREIHEIT
ab 23.1.2018 SURF FILM NACHT präsentiert: Bunker 77
am 28.1.2018, 17.oo Uhr RUTH DENISON - DER LAUTLOSE TANZ DES LEBENS

KINOWOCHENVORSCHAU
Kinobar // 18. - 24. Januar
Kinobar // 25. - 31. Januar
Kinobar // 1. - 7. Februar
Kinobar // 8. - 14. Februar

Di 23.01. | Mi 24.01. | Do 25.01. | Fr 26.01. | Sa 27.01. | So 28.01. | Mo 29.01. | Di 30.01.

Aktuell

Ferienkino

Kinder- und Familienkino

Theater in der Kinobar

[Filmbild]

No No No und Kinobar präsentieren
Preview

Call me by your name

Frankreich, Italien, USA, Brasilien 2017 von Luca Guadagnino

Verfilmung des Kult-Romans RUF MICH BEI DEINEM NAMEN von André Aciman. Norditalien, 1983: Familie Perlman verbringt den Sommer in einer mondänen Villa. Während der 17 Jahre alte Sohn Elio Bücher liest und klassische Musik hört, beschäftigt sich sein Vater, ein Professor der Kulturgeschichte, mit antiken Statuen und. Mit Oliver hat sich der Archäologe einen Gast ins Haus geholt, der ihm bei seiner Arbeit helfen soll. Der selbstbewusste und attraktive Besucher wirbelt die Gefühle des pubertierenden Elio ganz schön durcheinander und die Anziehung zwischen den beiden wird immer intensiver. Doch Elio merkt bald, dass er trotz seiner Intelligenz und der Bildung noch einiges über das Leben und die Liebe lernen muss.


IM ANSCHLUSS
'Queer Beer' im Pivo
mit NO NO NO DJ-Team
Bornaische Straße 11, 04277 Leipzig
www.facebook.com/pivopivopivopivo

Vorstellungen

Freitag 23.02.2018 20:30 Uhr