KINOBAR PRAGER FRÜHLING

startseite programmübersicht schulkino / sondervorstellung eintrittspreise kontakt / impressum



Sommerkino auf der Feinkost
Open Air von April bis September

PREMIEREN
am 10.7.2018 IUVENTA
ab 18.7.2018 NICO, 1988
am 20.7.2018 SILVANA

VORSCHAU Sommerkino auf der Feinkost
Kinobar // Juni
Kinobar // Juli

VORSCHAU Kinobar Prager Frühling
Kinobar / 14. - 20. Juni
Kinobar / 21. - 22. Juni

KINOBAR GESCHLOSSEN

23.6. - 8.7.2018 Wir modernisieren!

Fr 22.06. | Sa 23.06. | So 24.06. | Mo 25.06. | Di 26.06. | Mi 27.06. | Do 28.06. | Fr 29.06.

Aktuell

Erinnerungen an den Prager Frühling vor 50 Jahren

Ferienkino

Freilichtkino auf der Dölitzer Wassermühle

Kinder- und Familienkino

Sommerkino auf der Feinkost

Theater in der Kinobar

[Filmbild]

Leipzig-Premiere
Iuventa

Deutschland 2018 von Michele Cinque, 84 min., Dokumentarfilm

Eine Gruppe Jugendlicher gründet im Herbst 2015 in Berlin JUGEND RETTET. Über eine Crowdfunding-Kampagne kaufen sie einen alten Fischkutter, taufen ihn auf den Namen IUVENTA. Im darauffolgenden Frühjahr startet das Schiff zu seiner ersten Mission und schließt sich dem Such- und Rettungsprogramm verschiedener NGOs vor der libyschen Küste an. Nach fast zwei Jahren Einsatz und ca. 14.000 auf hoher See geretteter Menschen wurde im August 2017 das Schiff beschlagnahmt, konfisziert und von den italienischen Behörden in Lampedusa festgesetzt. Seit dem kursiert u.a. der Vorwurf der Kooperation mit Schlepperbanden, eine Anklage ist jedoch bis heute nicht erfolgt. Der Dokumentarfilm IUVENTA folgt über ein Jahr lang dem Leben der jungen Protagonisten, beginnend mit ihrer ersten Mission, dem Moment, in dem ihr unglaublicher großer Traum wahr wird, bis zu dem Punkt, an dem dieser mit der politischen Realität kollidiert.
anschließendes Filmgespräch mit den Gästen Jonas Buja, Elias Macke, Christof Brüning von JUGEND RETTET / Moderation: Thomas Jescher (Produzent)

Vorstellungen

Dienstag 10.07.2018 18:00 Uhr