KINOBAR PRAGER FRÜHLING

startseite programmübersicht schulkino / sondervorstellung eintrittspreise kontakt / impressum


NEWS
Wir sind wieder für euch da - im Sommerkino auf der Feinkost und in der Kinobar Prager Frühling. Bei uns könnt ihr keine Vorabreservierung und keinen Vorverkauf tätigen. Die Tickets könnt Ihr jeweils nur vor den Vorstellungen erwerben. Durch die eingeschränkte Platzwahlmöglichkeit bitten wir Euch jeweils pünktlich vor den Vorführungen zu kommen. Wir freuen uns auf euch.

Premieren
seit 24. September FUTUR DREI
seit 25. September BODY OF TRUTH
ab 8. Oktober SELBST GEHEILT
ab 10. Oktober UNSER BODEN, UNSER ERBE
ab 10. Oktober I AM GRETA
ab 23. Oktober WINTERREISE
ab 12. November NOW

Kinobar Prager Frühling
Kinobar 22. - 28. Oktober
Kinobar 29. Oktober - 4. November
Kinobar 5. - 11. November
Kinobar 12. - 18. November

Do 22.10. | Fr 23.10. | Sa 24.10. | So 25.10. | Mo 26.10. | Di 27.10. | Mi 28.10. | Do 29.10.

TransCentury Update

Aktuell

Ferienkino

Filme gegen das Vergessen

Improtheater für Kinder

Irres Kino - psychisch krank im Film

Kinder- und Familienkino

Kopfkino / Hörbuchreihe

Nordische Filmtage

Off Europa Identität Polska

[Filmbild]

Konrad Wolf Filmreihe
Der geteilte Himmel

DDR 1964 von Konrad Wolf, 110 min.

Nach einer tiefen seelischen Krise kehrt Rita Seidel in ihr kleines Dorf zurück und lässt die zurückliegenden Jahre Revue passieren. Ihre Beziehung zu Manfred Herrfurth, einem zehn Jahre älteren Chemiker, der ihr einst Selbstvertrauen gegeben und sie zum Lehrerstudium ermutigt hatte, krankt zum einen an der Spießigkeit seiner Eltern. Aber auch Manfred ist verbittert, da sein Betrieb das von ihm entwickelte chemische Verfahren ablehnt. Die einzige Alternative scheint für ihn die Übersiedlung nach Westberlin zu sein. Rita besucht ihn dort, kann sich jedoch nicht entscheiden, seinen Schritt mitzuvollziehen.

Vorstellungen

Montag 09.11.2020 15:45 Uhr  (Filme gegen das Vergessen)