KINOBAR PRAGER FRÜHLING

startseite programmübersicht schulkino / sondervorstellung eintrittspreise kontakt / impressum



Sommerkino auf der Feinkost
Open Air von April bis September

PREMIEREN
ab 18.7.2018 NICO, 1988
am 20.7.2018 SILVANA
am 27.7.2018 RYUICHI SAKAMOTO: CODA
am 5.8.2018 DER GIPFEL – PERFORMING G20
am 7.8.2018 LANDRAUSCHEN

VORSCHAU Sommerkino auf der Feinkost
Kinobar // Juli
Kinobar // August

VORSCHAU Kinobar Prager Frühling
Kinobar / 12. - 18. Juli
Kinobar / 19. - 25. Juli
Kinobar / 26. Juli - 1. August
Kinobar / 2. - 8. August

Mi 18.07. | Do 19.07. | Fr 20.07. | Sa 21.07. | So 22.07. | Mo 23.07. | Di 24.07. | Mi 25.07.

Aktuell

Erinnerungen an den Prager Frühling vor 50 Jahren

Ferienkino

Freilichtkino auf der Dölitzer Wassermühle

Kinder- und Familienkino

Sommerkino auf der Feinkost

Theater in der Kinobar

[Filmbild]

Leipzig-Premiere in Anwesenheit von Regisseurin + Team
Landrauschen

Deutschland 2018 von Lisa Miller, 101 min.

Nach Jahren des wilden Lebens, Ende 20, zwei Hochschulabschlüssen aber keinem Geld und erfüllendem Job, befindet sich Toni in einer Sinnkrise. Eine Erbschaftsangelegenheit dient als willkommener Grund ihr kosmopolitisches Leben hinter sich zu lassen und wieder in ihr Heimatdorf zu fliehen, dessen Enge sie ursprünglich hinter sich lassen wollte. Doch dieser Neuanfang geht gründlich schief. Als Praktikantin für den Heimatteil einer Lokalzeitung fühlt sie sich weit unter Wert verkauft und zu Hause nehmen ihr die übergriffigen Eltern jede Luft zu atmen. Zum Glück trifft sie auf die lebenslustige Rosa. Mit ihr sieht die Welt der Heimat auf einmal anders aus. Bei wilden Mopedfahrten und nächtlichen Streifzügen fühlt sich Toni wieder lebendig. Doch die Beziehung wird immer explosiver, je mehr Rosa sich zu Toni hingezogen fühlt, die sich nur um sich selbst zu drehen scheint. Der Film umreißt die Identitätsfindung zweier Frauen in einem Dorf, das sich selbst mit einer immer komplexer werdenden Welt konfrontiert sieht.

Vorstellungen

Dienstag 07.08.2018 20:30 Uhr