KINOBAR PRAGER FRÜHLING

startseite programmübersicht schulkino / sondervorstellung eintrittspreise kontakt / impressum



Sommerkino auf der Feinkost
Open Air von April bis September

PREMIEREN
ab 17.8.2018 RYUICHI SAKAMOTO: CODA
ab 22.8.2018 LEBENSZEICHEN - JÜDISCHSEIN IN BERLIN
ab 23.8.2018 BLACKKLANSMAN
am 28.8.2018 LANDRAUSCHEN
ab 13.9.2018 EINGEIMPFT - FAMILIE MIT NEBENWIRKUNGEN
ab 29.9.2018 DAS STILLE LEUCHTEN - Die Wiedereroberung der Gegenwart

VORSCHAU Kinobar Prager Frühling
Kinobar / 16. - 22. August
Kinobar / 23. - 29. August
Kinobar / 30. August - 5. September

Sa 18.08. | So 19.08. | Mo 20.08. | Di 21.08. | Mi 22.08. | Do 23.08. | Fr 24.08. | Sa 25.08.

Aktuell

Erinnerungen an den Prager Frühling vor 50 Jahren

Filmkunstmesse Leipzig

Freilichtkino auf der Dölitzer Wassermühle

Kinder- und Familienkino

Leipziger Lesben Treffen (leletre)

Sommerkino auf der Feinkost

Theater in der Kinobar

[Filmbild]

Mantra
mit anschließendem Filmgespräch

Deutschland 2017 von Georgia Wyss, 88 min., Doku

Dokumentarfilm von Georgia Wyss, in dem es um den sogenannten Kirtan geht. Dabei finden sich Menschen zusammen, um gemeinsam Mantras zu singen, was Heilkräfte freisetzen und für inneren Frieden sorgen soll. Die traditionellen Klangformeln stammen ursprünglich aus Indien und wurden in der westlichen Welt zunächst nur für die musikalische Untermalung von Yogastunden verwendet, mittlerweile ist der Kirtan jedoch zu einer weltweiten Bewegung geworden und wird auch auf Konzerten und Festivals sowie in allen möglichen Alltagssituationen gesungen. Ein Beweis für die Popularität der Musik ist auch, dass Szenestars wie Deva Premal & Miten, Krishna Das, Jai Uttal und Dave Stringer, die in „Mantra - Sounds Into Silence“ porträtiert werden, mittlerweile sogar schon für Grammys nominiert wurden.

Vorstellungen

Montag 10.09.2018 18:00 Uhr