KINOBAR PRAGER FRÜHLING

startseite programmübersicht schulkino / sondervorstellung eintrittspreise kontakt / impressum


NEWS
Wir sind wieder für euch da - im Sommerkino auf der Feinkost und in der Kinobar Prager Frühling. Bei uns könnt ihr keine Vorabreservierung und keinen Vorverkauf tätigen. Die Tickets könnt Ihr jeweils nur vor den Vorstellungen erwerben. Durch die eingeschränkte Platzwahlmöglichkeit bitten wir Euch jeweils pünktlich vor den Vorführungen zu kommen. Wir freuen uns auf euch.

Premieren
seit 24. September FUTUR DREI
seit 25. September BODY OF TRUTH
ab 8. Oktober SELBST GEHEILT
ab 10. Oktober UNSER BODEN, UNSER ERBE
ab 10. Oktober I AM GRETA
ab 23. Oktober WINTERREISE
ab 12. November NOW

Kinobar Prager Frühling
Kinobar 22. - 28. Oktober
Kinobar 29. Oktober - 4. November
Kinobar 5. - 11. November
Kinobar 12. - 18. November

Do 22.10. | Fr 23.10. | Sa 24.10. | So 25.10. | Mo 26.10. | Di 27.10. | Mi 28.10. | Do 29.10.

TransCentury Update

Aktuell

Ferienkino

Filme gegen das Vergessen

Improtheater für Kinder

Irres Kino - psychisch krank im Film

Kinder- und Familienkino

Kopfkino / Hörbuchreihe

Nordische Filmtage

Off Europa Identität Polska

[Filmbild]

Intrige

Großbritannien, Polen, Frankreich 2019 von Roman Polanski, 132 min.

Am 5. Januar 1895 wird der junge französische Offizier Alfred Dreyfus wegen Hochverrats in einer erniedrigenden Zeremonie degradiert und zu lebenslanger Haft auf die Teufelsinsel im Atlantik verbannt. Zeuge dieser Entehrung ist Marie-Georges Picquart, der kurz darauf zum Geheimdienstchef der Abteilung befördert wird, die Dreyfus‘ angebliche Spionagetätigkeit für die Deutschen aufdeckte. Anfänglich überzeugt von Dreyfus‘ Schuld kommen Picquart allmählich Zweifel. Als weiterhin militärische Geheimnisse an die Deutschen verraten werden, erkennt er, dass der falsche Mann verurteilt wurde. Erschüttert informiert er seine Vorgesetzten, doch diese weisen ihn an, die Sache unter den Tisch fallen zu lassen. Entgegen seines Befehls ermittelt er weiter und gerät in ein gefährliches Labyrinth aus Verrat und Korruption, das nicht nur seine Ehre, sondern auch sein Leben in Gefahr bringt.

Vorstellungen

Dienstag 10.11.2020 20:15 Uhr  (Filme gegen das Vergessen)