KINOBAR PRAGER FRÜHLING

startseite programmübersicht schulkino / sondervorstellung eintrittspreise kontakt / impressum


NEWS
Wir sind wieder für euch da! Im Sommerkino auf der Feinkost und in der Kinobar Prager Frühling
Mit unserem Hygienekonzept werden wir den offiziellen Vorgaben gerecht und bitten euch auch um eure Mitarbeit und euer Verständnis.

Premieren
ab 16. Juli SIBYL - THERAPIE ZWECKLOS
ab 20. Juli SIBYL - THERAPIE ZWECKLOS französisches Original mit dt UT
ab 16. Juli BERLIN ALEXANDERPLATZ
ab 23. Juli ALS WIR TANZTEN
ab 30. Juli WELTREISE MIT BUDDHA

Kinobar Prager Frühling
Kinobar 9. - 15. Juli
Kinobar 16. - 22. Juli
Kinobar 23. - 29. Juli

Sommerkino auf der Feinkost
Sommerkino Juli

Freilichtkino Dölitzer Wassermühle
Programm Dölitzer Wassermühle Juli + August

Mo 13.07. | Di 14.07. | Mi 15.07. | Do 16.07. | Fr 17.07. | Sa 18.07. | So 19.07. | Mo 20.07.

Aktuell

Dölitzer Wassermühle

Ferienkino

Sommerkino auf der Feinkost

[Filmbild]

Der Glanz der Unsichtbaren

Frankreich 2019 von Louis-Julien Petit, 102 min.

ab ..

Nach einer kommunalen Entscheidung wird das „L’Envol“, eine Einrichtung für obdachlose Frauen, geschlossen, da nur 4% von ihnen wieder erfolgreich in das gesellschaftliche Leben reintegriert wor-den sind. Audrey (Audrey Lamy) die Leiterin, gilt den Obdachlosen gegenüber als zu weich. Die be-dürftigen Damen, die sich aus Scham Tarnnamen wie „Edith Piaf“ oder „Ladi Di“ geben, sind zutiefst betroffen. Den Sozialarbeiterinnen Manu (Corinne Masiero), Audrey, Hélène (Noémie Lvovsky) und Angélique (Déborah Lukumena) bleiben jetzt nur noch drei Monate, um die betreuten Frauen trotz dessen wieder in die Gesellschaft zu integrieren. Hierzu leisten sie zivilen Ungehorsam, stellen trotzig Schlafplätze zur Verfügung und versuchen, sie durch Workshops, Therapiestunden und Auf-baukurse wieder in Arbeit zu bringen. Die unscheinbaren Aussätzigen der Gesellschaft erlangen so durch Fleiß und Humor nach und nach ihre Schönheit und ihre Würde zurück...