KINOBAR PRAGER FRÜHLING

startseite programmübersicht schulkino / sondervorstellung eintrittspreise kontakt / impressum
Kinobar auf Facebook
SommerKino auf Facebook
Kinobar auf Instagram


Die aktuellen Corona-Regeln in der Kinobar
In der Kinobar Prager Frühling müssen wir ab 6. Oktober die 3 G Regel anwenden. Sie benötigen dann am Einlass einen Nachweis über Geimpft oder Genesen oder Getestet. Zudem sind wir zur Kontaktnachverfolgung verpflichtet. Zettel dazu liegen im Kinoeingangsbereich bereit.

Premieren
seit 8. Oktober TITANE
ab 21. Oktober THE FRENCH DISPATCH
ab 7. November SCHOCKEN - EIN DEUTSCHES LEBEN
am 8. November DISPLACED
am 9. November DER ENTSCHLUSS

Kinobar August
21. - 27. Oktober
28. Oktober - 3. November
4. - 10. November

Mo 25.10. | Di 26.10. | Mi 27.10. | Do 28.10. | Fr 29.10. | Sa 30.10. | So 31.10. | Mo 01.11.

TransCentury Update

Aktuell

Ferienkino

Filme gegen das Vergessen

Irres Kino

Kinder- und Familienkino

Nordische Filmreihe

[Filmbild]

PREMIERE
Displaced

Deutschland 2020 von Sharon Ryba-Kahn, 90 min., Doku

Sharon ist zwar in Deutschland geboren, sie ist aber keine Deutsche. Das ist auch gut so, denn in ihren Augen ist Geschichte eben nichts, was der Vergangenheit angehört. Sharon ist Jüdin und Angehörige der 3. Generation von Überlebenden der Shoah oder - wie es oft genannt wird - des Holocaust. Als sich ihr Vater nach sieben Jahren Funkstille ganz plötzlich wieder bei ihr meldet, nimmt sie das zum Anlass, die väterliche Familiengeschichte zu rekonstruieren, um mehr über ihn und seine Eltern zu erfahren. Dabei schweift ihr Blick immer wieder auf ihr direktes Umfeld, die nicht-jüdische Mehrheitsgesellschaft in Deutschland und die Frage, wie sie mit der gemeinsamen Vergangenheit umgehen.

Vorstellungen

Montag 08.11.2021 20:00 Uhr  (Filme gegen das Vergessen)