KINOBAR PRAGER FRÜHLING

startseite programmübersicht schulkino / sondervorstellung eintrittspreise kontakt / impressum


PREMIEREN
ab 5.12. DIE GLITZERNDEN GARNELEN
ab 20.12. DIE GUNDERMANN REVIER
ab 22.12. NUR DIE FÜSSE TUN MIR LEID

VORSCHAU Kinobar Prager Frühling
Kinobar / 5. - 11.12.2019
Kinobar / 12. - 18.12.2019
Kinobar / 19. - 25.12.2019
Kinobar / 26.12. - 1.1.2020

So 08.12. | Mo 09.12. | Di 10.12. | Mi 11.12. | Do 12.12. | Fr 13.12. | Sa 14.12. | So 15.12.

Aktuell

BEST OF 2019

Kinder- und Familienkino

Queere Filmwoche

Theater in der Kinobar

[Filmbild]

Polarexpress

USA 2004 von Robert Zemeckis, 99 min.

Für "Der Polarexpress" wurden die Bewegungen und die Mimik aller Schauspieler per Computer gescannt. Anschließend waren die Aufnahmen Grundlage für animierte Figuren. Am Vorweihnachtsabend stellt sich ein kleiner Junge die Frage: Gibt es den Weihnachtsmann wirk-lich? Plötzlich schreckt ihn ein Geräusch auf und direkt vor seinem Fenster hält eine Dampflokomoti-ve. Ein Schaffner (wieder Tom Hanks) taucht auf und lädt ihn ein, per Polarxpress zum Nordpol mit-zufahren - dem Zuhause des Weihnachtsmannes. Er zögert zunächst, springt dann jedoch im letz-ten Moment auf den Zug und die abenteuerliche Fahrt beginnt. In seinem Abteil trifft der Junge auf weitere Kinder. Er freundet sich gleich mit einem mutigen schwarzen Mädchen an. Als seine neue Freundin ihr Ticket verliert, gibt es Probleme. Der Schaffner verschwindet mit ihr, Gerüchten zufolge soll sie den Express verlassen müssen. Der Junge findet die Karte - doch dann weht sie der Wind weg...

Vorstellungen

Freitag 20.12.2019 15:00 Uhr  (Kinder- und Familienkino)