KINOBAR PRAGER FRÜHLING

startseite programmübersicht schulkino / sondervorstellung eintrittspreise kontakt / impressum


PREMIEREN
ab 18.01. ALKOHOL - DER GLOBALE RAUSCH
ab 23.01. JOJO RABBIT
ab 23.01. DIE WÜTENDEN - LES MISERABLES
ab 09.02. WENN WIR ERST TANZEN
ab 13.02. BESSER WELT ALS NIE
ab 20.02. A HVITUR, A HVITUR - HELLER; HELLER TAG
ab 29.02. ANDERS ESSEN - DAS EXPERIMENT

VORSCHAU Kinobar Prager Frühling
Kinobar / 16. - 22.1.2020
Kinobar / 23. - 29.1.2020
Kinobar / 30.1. - 5.2.2020

QUEERE FILMWOCHE
vollständiges Programmheft

Sa 18.01. | So 19.01. | Mo 20.01. | Di 21.01. | Mi 22.01. | Do 23.01. | Fr 24.01. | Sa 25.01.

Aktuell

Ferienkino

Kinder- und Familienkino

MUSIC IS A BURNING THING

Theater in der Kinobar

[Filmbild]

PREMIERE
Jonathan Agassi Saved my Life

Israel 2019 von Tomer Heymann, 104 min., Dokumentarfilm

ab ..

Ein tiefer Einblick in die Welt schwuler Pornos und Escorts – und ein aufrichtiges Porträt eines getriebenen jungen Mannes. Unter dem Künstlernamen Jonathan Agassi ist Yonatan aus Tel Aviv der Star Dutzender schwuler Hardcore-Pornos und hat Fans auf der ganzen Welt. Zwischen den Drehs tritt er in seinem neuen Zuhause Berlin in Live-Sex-Shows auf und arbeitet als Escort. Der israelische Regisseur Tomer Heymann hat ihn über einen Zeitraum von acht Jahren mit der Kamera begleitet, auf Pornosets, zu Familientreffen und zum Hustler Ball.